Besucheransturm für Ihre Seiten

Promotion - Werbung

 Werben aber wie ?? Klar, wenn Sie eh schon viel Kohle haben, brauchen Sie für Werbung nur bezahlen und haben dann keine Arbeit. Oder Sie geben viel Geld für Suchmaschinen-Optimierungen aus. Geht auch...

Aber wir wollen Geld verdienen und nicht noch ausgeben !!

Paidmails - bezahlte Emails

 

Klar, Paidmails sind in Veruf gekommen, weil früher immer so viel von unprofessionellen Laien versprochen wurde, viel Geld damit zu verdienen. Nein ! Wir wollen die Paidmails dafür nutzen um Punkte zu sammeln und danach kostenlos diese Punkte in Werbung einzutauschen. Sehr effektiv, weil Paidmails im Gegensatz zu Mailtauschern heutzutage noch häufiger gelesen werden - oft mit aktiven Paidmails, die Klickzwang fordern. Die Paidmailanbieter sind schlauer geworden, man muss die Seite anschauen, weil manchmal geprüft wird, ob man auch wirklich nicht nur klickt sondern auch die Seite beachtet. PaidMails sind sehr vielseitig und bieten eine vielzeit von Promotion-Optionen an (bezahlte Mais, Forced-Banner, Paidbanner, Paid-Klicks, Surfbars). Sie können also auch einen Nebenverdienst aufbauen. Andere Möglichkeiten sind, dass Sie dieses Geld für die Bewerbung Ihrer Seite nutzen.

>>> Hier finden Sie die besten Paidmailer, die auch wirklich täglich Paidmails verschicken, die auszahlen (wenn erwünscht) und die einen seriösen Support haben und darauf achten, dass Ihren Mails auch Beachtung geschenkt wird <<

 

Mailtausch

 

Im Gegensatz zu Paidmails ist Mailtausch ein reiner Tausch von Mails, man bekommt nichts ausgezahlt, dafür bieten viele Mailtauscher täglich über 100 Mails am Tage an, sie sammeln die Punkte - bekommen sogar einen hohen Startbonus - und schicken dann gleich und sofort die Mails heraus. Ist zwar etwas weniger effektiver als Paidmailer aber die Masse macht es dann doch !!  

>> Mailtauscher, die viele Mails verschicken <<

 Besuchertausch

 Automatischer Besuchertausch oder manueller Besuchertausch.

Automatischer Besuchertauscher: Wenn Sie visuell ansprechende Seite haben, ist Besuchertausch eine tolle Option. Sie müssen nicht viel tun. Stellen Sie ihre Seiten in die URL-Verwaltung und lassen Sie ihre Surfbar qualmen. Ganz automatisch wird ihre Seite dann eingeblendet. Sie können oft bis zu 10 Seiten und mehr eintragen, und nur auf die Freischaltung warten. Ist nicht so effektiv wie Paidmailer oder Mailtauscher aber dafür kostet es gar keine Zeit und Arbeit, wenn sie oft im Internet sind ist das sehr wirkungsvoll, wenn sie über 4 Stunden und mehr ihre Surfbar laufen lassen, haben sie eine gute Promotion für Ihre Seite.

Manuelle Besuchertauscher: sind viel effektiver und verprechen viele Besucher mit Garantie, dass Ihre Seite auch gelesen wird, weil man halt klicken muss. Manchmal muss man auch Zahlen angeben, dann wird man geprüft, ob man nicht schummelt. Der einzige Nachteil ist, dass man vor dem PC sitzen muss und auch ständig klickt, weil ansonsten keine Besucher kommen :D - Tipp: Zwei manuelle Besuchertauscher gleichzeitig laufen lassen und hin und her klicken, dann brauchen Sie nicht ständig zu warten.

 

>> die bekanntesten und besten Besuchertauscher mit den meisten Besuchern und schnellem Freischalte-Support <<<

  Surfertausch

Was ist denn wieder Surfertausch ?? Absolut Geniale Idee.

Wie funktioniert es ?? Informationen gibt es kostenlos auf dieser Seite. Informationsseite von Surfertausch.

Warum funktioniert dieses System?

  • es ist kostenlos und einfach zu verstehen bzw. zu handhaben
  • es braucht nur wenige Momente, um sich hier anzumelden und den eigenen surfertausch.de-Link auf der eigenen Homepage einzubauen
  • einmal angemeldet und ein bißchen dafür geworben, werden die Besucherzahlen dauerhaft steigen
  • wenn sich neue Teilnehmer bei surfertausch.de anmelden wollen, müssen diese Ihren Werbe-Link klicken und besuchen somit Ihre Homepage bzw. Ref-Link eines Partnerprogrammanbieters und bleiben einige Sekunden darauf

10.000 Besucher pro Tag!!!

surfertausch.de - der geniale Traffic-Generator

 Bannertausch

 

Man muss sich nicht umbedingt noch extra bei Bannertausch-Anbietern anmelden, denn oft bieten Paidmailer auch noch viele andere Werbemöglichkeiten an. Machen Sie nicht den Fehler, sich überall anzumelden, sonst verlieren Sie im Promotion-Dschungel. Wenn auf Ihren Banner geklickt wird, bekommen Sie Werbung und der Klicker ein paar Punkte. Dazu müssen Sie den Quellcode eines Banner aus dem Marketing-Center Ihres Partnerprogramms copieren und nur einfügen. Oder sie fertigen sich selbst einen individuellen Banner entweder mit Ihrem Graphik-Programm oder mit kostenlosen Banner-Tools im Internet, geben Sie in Ihrer Suchmaschine - Banner erstellen ein - it work's

In Arbeit: Hier kommen noch Anbieter hin, die Bannertausch anbieten, da eine Nachfrage da ist.

 

>> Bannertausch-Anbieter - siehe Paidmailer  <<

 

Textlink-Tausch

 

Siehe Bannertausch. Paidmail-Anbieter bieten auch oft Textlink-Tausch an, es wird einfach ein Link zu Ihrer Seite erstellt mit einem Flotten Spruch bringen Sie Pfeffer und Würze für Ihre Seite rein und natürlich Besucher.

 

 

>> Textlink-Tausch-Anbieter - siehe Paidmailer <<

 

Andere Werbemöglichkeiten werden folgen - Wir haben alle geprüft und diese Optionen bringen wirklich einen Werbe-Erfolg - alles andere ist nur heisse Luft - Bla Bla Bla und falsche Versprechungen. Ich habe die Seite auch nicht mit 1000 Anbieter zugepflastert, sondern es kommt nur ausgewählte wirklich effiziente Promotion für Sie auf meine Website. Getestet und mit Prädikat WERTVOLL ausgezeichnet ;) - ja, wozu schlechte Erfahrungen machen, wenn es auch auf Anhieb klappen kann.

 

 

Bitte tun Sie sich selbst einen gefallen und kommen Sie nicht auf die Idee zu Spamen oder ungefragt einfach fremde Menschen anzuschreiben. Das kann nach Hinten losgehen und T E U E R werden. Außerdem landen unerwünschte Mails sowieso im Spamfilter, von daher, nutzen Sie meine professionellen Werbemöglichkeiten, die doch auch nichts kosten außer 1-2 Stunden Arbeit am TAG. Naja zukünftige Millionäre müssen schon mehr Zeit investieren 4-6 Stunden und mehr.

Denken Sie immer daran die Jugendschutz-Gesetze (vor allem bei Erotik-Partnerprogrammen) zu befolgen und vergessen Sie niemals ein Impressum (Sonst kommen solche perversen Abmahner um an Ihnen noch zu verdienen Tipp: Niemals auf Abmahnungen reagieren !!! Sonst sind Sie ein leichtes Opfer.

Viel Erfolg 

 geld verdienen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!